Richtung Tschechei

29.06.2015

Heute Morgen ist es immer noch bedeckt und scheiß kalt. Es sieht wieder nach Regen aus und ich ziehe vorsichtshalber meine Regenjacke an. Die Fahrt in die Tschechei zieht sich unendlich. Kilometerlange Dörfer, LKWs und Schnarchnasen machen das Vorankommen zur Qual. Auch in Tschechien wird es nicht besser. nach neun Stunden Fahrt habe ich gerade mal 400 km geschafft. genug für heute, jetzt gehts erst mal auf den nächsten Campingplatz. Nur vier Euro kostet hier die nacht und das Essen mit einigen Bier schlägt mit zehn Euro zu Buche. Ich frage mich wie ich die 3000 Kronen (120 Euro), die ich heute gezogen habe, los werden soll.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse die Rechenaufgabe * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.