Die Mini Alpen im Regen

28.06.2015

Der Himmel ist bedeckt aber dennoch will ich die hohe Tatra erkunden. Ich fahre auf die polnische Seite nach Zakopane. Kaum habe ich die polnische Grenze passiert fängt es an zu regen.

Die Wolken hängen so tief das man die Berge nur erahnen kann. Das macht so keinen Spaß! Nach einer Stunde Fahrt kehre ich um. In der Slowakei ist es wenigstens trocken. So kann ich noch mal das Motorrad checken und gemütlich Kaffee trinken.

Share

Die Mini Alpen Hohe Tatra

27.06.2015

Durch Ungarn fahre ich in die Slowakei. Ungarn ist eher langweilig, plattes Land und Kilometerlange gerade Strecken. Erst an der Grenze zur Slowakei wird es ein wenig hügelig und kurvig.

Einmal in der Slowakei bin ich schnell in der hohe Tatra. Dreimal dürft ihr raten wie das Wetter ist. Richtig, 12 Grad und bedeckt. Ich nehme einen Campingplatz am Fuße der Berge und treffe dort fünf Bayern, Entschuldigung “ Badenser“. Die Jungs sind richtig gut drauf und es wird ein feucht fröhlicher Abend. Ich erfahre das sie eine kleine Brauerei betreiben “ Hirschbräu Hirschlanden „. Natürlich wurde ich zur Bierverkostung eingeladen. Das Angebot werde ich mir keinesfalls entgehen lassen.

Share